Ute Beyer
Ute Beyer, Personal- und Organisationsentwicklung

Trainingsverständnis

Allen meinen Trainings gemeinsam ist die hohe Praxis- und Teilnehmerorientiertheit. Es werden konkrete, reale Fallsituationen durchgespielt und es erfolgt ein individuelles, teilnehmerorientiertes Feedback. Ziel ist die persönlichen Weiterentwicklung und Verhaltensoptimierung der Teilnehmer. Ich arbeite auf der Grundlage fundierter wissenschaftlicher Konzepte, die ich praxisgerecht auf das individuell zu konzipierende Training übertrage. Training soll Spaß machen und in einer entspannten Atmosphäre der Kreativität Raum lassen.